Schänner Blech-Füfermusig

Freitag, 13. April 21:00 Uhr
Länzgi-Bühne

Kostenlos
Das Steinmättli-Zelt ist rollstuhlgängig

Lorenz Stöckli Trompete
David Jud Klarinette
Tobias Zwyer Tuba
Jérôme Müller Tenorhorn
Fabian Jud Flügelhorn

Blechtanzmusik war einst die Musik erster Wahl im Linth-Gebiet. Die Ländlermusig Fuchs aus Schänis war gar so bekannt, dass sie im Juli 1914 in Zürich für die Plattenfirma Odeon zahlreiche Titel einspielen konnte. Das originale Schäniser Repertoire besteht aus Ländler, Walzer, Schottisch, Mazurka, Polka, Marsch sowie Ländler-Fox. Die aktuelle Formation greift die Tradition der Repertoireintegration von aktueller Musik auf und mischt so alte Nummern mit Einflüssen aus der Populärmusik, dem Jazz oder gar des Balkan-Folk mit Eigenkompositionen.