Roman Nowka's Hot 3 Feat. Endo Anaconda

Mittwoch, 22. April 21:00 Uhr
Theater an der Mürg

Theater an der Mürg (rollstuhlgängig)
nummerierte Sitzplätze CHF 40

Jazz/Spoken Word
Schweiz

Endo Anaconda Stimme
Roman Nowka Gitarre
Simon Gerber Bass
Lionel Friedli Schlagzeug

Spoken Word/Jazz

Der Bieler Gitarrist Roman Nowka hat einen coolen Sound. Jetzt interpretiert er mit dem unvergleichlichen Endo Anaconda (Stiller Has) Lieder von Mani Matter.

Der dunkle Sound auf der elektrischen Bariton-Gitarre ist eines seiner Markenzeichen. Mit diesem rauen Timbre und seiner Vorliebe für melodiöse Instrumentals zwischen Jazz und Rock bezaubert Roman Nowka das Publikum. Der Bieler Gitarrist hat jahrelang im Lucien Dubuis Trio gespielt und ist auf einem Album auch mit dem New Yorker Gitarrenhero Marc Ribot zu hören.

Inzwischen hat er sich mit den HOT 3 und ihren eigenwilligen Cover-Versionen von Monk und Ellington einen Namen gemacht. Surf-Twang und Rock-Feeling kennzeichnen sein Spiel. Alles klingt einfach, melodiös und sehr entspannt. Nowka tritt auch solo auf oder begleitet regelmässig den Bündner Autor Arno Camenisch auf seinen Lese-Tourneen.

Auf seinem neusten Album mit den HOT 3 widmet er sich den Liedern von Mani Matter – ohne Text! Es ist eine noch nie dagewesene Musik. «Plötzlich klingt der Berner Troubadour so, als wären die Beach Boys auf afrikanischer Würstensafari“, schrieb ein Kritiker. 

Endo Anaconda, der uns als wortgewaltiger Performer von Stiller Has über Jahre ans Herz gewachsen ist, liest und singt während und zwischen diesen Instrumentals Matters Texte. Songs wie «Ds Lotti schilet», «Chue am Waldrand» oder «Sidi Abdel Assar vo El Hama» erhalten mit dem heissen Trio ganz neue Facetten. Und mit dem Sänger und Performer Endo ein stimmliches Nest, in dem sie sich sehr zu Hause fühlen werden.

Tickets kaufen
Zum Ticketschalter