Pep Torres

Samstag, 14. April 20:00 Uhr
Dorfplatz

Kostenlos
Das Dorfplatzzelt ist rollstuhlgängig

Pep Torres Stimme, Gitarre
Massimo Vidale E-Piano, Stimme
Mauro Tognin Gitarre, Stimme
Stefano Gennari Schlagzeug
Bruno Pannone Kontrabass, Stimme

Pep Torres spielt seine eigene Mischung von 50er-Rock ’n’ Roll, Rockabilly, Doo-Wop und Rhythm & Blues. Aufgewachsen ist er in Kalifornien mit dem Resultat, dass seine Rock ’n’ Roll-Musik Einflüsse von den Überresten des 70er-Rollin´ Rock Sound, des 80er-California Rockabilly und der 90er-Neo Swing-Bewegung aufweist. Er singt meist selbst geschriebene Songs in Englisch und Spanisch. Seit ein paar Jahren wohnt Pep Torres in Stans, macht aber noch immer diejenige Musik, die in Kalifornien geboren wurde.

Vor, zwischen und nach den Sets legt DJ Jolly Roger auf.