Natur pur & Echo vom Schattenhalb

Donnerstag, 12. April 21:00 Uhr
Länzgi-Bühne

Kostenlos
Das Steinmättli-Zelt ist rollstuhlgängig

Bernhard Betschart Naturjuuz, Kontrabass
Daniel Schmidig Naturjuuz, Schwyzerörgeli
Cornel Schelbert Naturjuuz, Schwyzerörgeli
Christian Gwerder Naturjuuz, Gäuerlen

Willkommen im Muotatal. Da wird eine Form des Naturjuuzes gepflegt, wie sie so wohl nirgendwo sonst mehr anzutreffen ist. Dem hat sich «Natur pur» verschrieben. Ursprung und Alter der Melodien sind unbekannt, dennoch haben sich mehrere Besonderheiten entwickelt und gehalten. Und auch das «Echo vom Schattenhalb» hat seine Markenzeichen: Die spielerischen Eigenheiten, wie die «ungewohnten Taktfehler» und die teilweise raue und dann wieder feine Intonation machen die Musik dieser Formation so einzigartig.